Homey Pro findet Wlan nicht | Reset (umdrehen) funktioniert nicht

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Einrichtung des Homey Pro. Der Stein im Weg ist bereits das Verbinden des Homey mit meinem Wlan.

Der Homey Pro steht direkt neben dem Wlan-Router von Asus. Der Router funkt auf 2,4 GHz.
Der Homey findet alle möglichen Netze, nur nicht das, was am stärksten vorhanden sein sollte.

Ich habe bereits WPA2 auf WPA, und dann auf Open gestellt. Der Homey findet das Wlan nicht.
Um den Homey zu resetten, soll man ihn ja umdrehen. nach 5 Minuten im Betrieb und nun 3 Minuten auf dem Kopf reagiert der Homey nicht.

Welche Möglichkeiten gibt es noch?

Mit besten Grüßen

Ich habe schon öfters gelesen, dass das Abschalten der 5 GHz Frequenz am Router das Problem lösen sollte. Einmal verbunden, kann 5 GHz wieder eingeschaltet werden.
Vielleicht einfach mal ausprobieren…

Hallo fantross,

das hatte ich auch schon gelesen. 2,4 GHz und 5 GHz haben unterschiedliche SSID’s, sodass es da keinen Konflikt geben sollte. Ich hatte dennoch das 5GHz temporär abgeschaltet.

Jetzt kann ich mich mit dem Homey Wlan nicht verbinden - IP-Konfigurationsfehler. Umdrehen funktioniert nach wie vor nicht -.-

5 Minuten vom Strom nehmen hat das IP-Konfigurationsproblem des Homey beseitigt. Nach 4 Versuchen hat er auch mein Wlan gefunden und nach nochmal 3 Versuchen sich mit diesem verbunden.

Also funktioniert jetzt alles?
Ich weiß auch nicht warum es bei einigen Usern solche Probleme gibt, bei mir hat es damals glaube ich auf Anhieb funktioniert.

Jetzt funktioniert alles. :slight_smile: Ist schon echt super was man so machen kann. Warum es hier zu den Problemen kam weiß nur der Homey^^ Bin mal gespannt ob es bei dem anderen dann läuft wie geschmiert. :slight_smile: