Shelly 1L

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand von euch weitermachen?! Habe eine B├╝gelstation von Miele und w├╝rde die gerne von der Ferne ein und ausschalten. Dachte da an das Shelly 1L Relais oder wenns n├Âtig ist auch an ein anderes. Hier mal ein Bild des Ein- Aus Schalters der B├╝gelstation! Danke schon mal f├╝r eure Hilfe!
Gr├╝├če Stefan

Mal die wichstigste Frage zuerst. Wieviel Watt braucht deine B├╝gelstation unter Vollast ? Die Frage deshalb, weil ein Schalter diese Last vertragen muss.

Shelly 1L: max 1000 Watt
Osram Plug: max 3680 Watt

Warum nimmst du nicht einfach einen Osram Plug zwischen Dose und Stecker und l├Ąsst den Schalter der B├╝gelstation auf ein stehen? Der kann die 3-fache Last wie ein Shelly 1L vertragen und du brauchst nichts zu montieren. Rein vom Bauchgef├╝hl werden 1000 Watt grenzwertig, aber das die B├╝gelstation ├╝ber 3600 Watt zieht, glaube ich nicht.

Hej danke f├╝r die rasche Antwort. Die Station hat 2200Watt. Die Idee mit dem Plug hatte ich auch schon, jedoch wenn man die Station vom Strom nimmt ist sie automatisch beim einstecken wieder aus! M├Âchte das eigentlich so realisieren das man die Station sowohl mit dem Schalter als auch mit dem Smarthome Einschalten bzw. Ausschalten kann. Zur Info, es handelt sich um den Miele Fashionmaster B3847! Danke

Spontan k├Ânnte ich dir den Fibaro Single Switch FIBEFGS-213 empfehlen. Er kann bis zu 2500 Watt schalten.

Alternativ den Shelly 2.5 Doppel Schalter mit 2300 Watt.

d6031b20426c1c9325f127003f3c79da42891f96

Wenn du den Stecker ziehst und wieder reinsteckst, bist du auch da, kannst also gleich selbst wieder einschalten?
Ein B├╝geleisen aus der Ferne einzuschalten ist nicht das Erste, woran ich denken w├╝rde.
Vielleicht ist es auf den Boden gefallen und du schaltest es ein, wenn du nicht da bist.

Der Fibaro-Stecker, den ich habe, hat in den Einstellungen eine Option ÔÇťNach Stromausfall wiederherstellenÔÇŁ. Wenn Sie also den Stecker ziehen, wenn er eingeschaltet ist, und ihn wieder einsteckt, schaltet er sich automatisch wieder ein.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist der Schalter an der B├╝gelstation ein Taster, der nach der Netztrennung, immer aus ist. Um deine Vorgabe mit geringem Kostenaufwand zu realisieren, w├╝rde ich folgendes machen:

  1. Die beiden Kabelschuhe deines Schalters w├╝rde ich ├╝berbr├╝cken. Dann bitte testen, ob die B├╝gelstation beim Einstecken, anspringt. Bitte unbedingt darauf achten, dass die Verbindung isoliert ist und keinen Kurzschluss ausl├Âsen kann.
    Auf dem Schalter sind 230 Volt ! Also niemals die Kabelschuhe ber├╝hren, wenn die Station eingesteckt ist !

  2. Ich w├╝rde dann einen Osram Plug nehmen und zwischen Stecker und Dose einschleifen.

  3. Zur manuellen Bet├Ątigung, kannst du irgendwo an der B├╝gelstation einen Zwave oder Zigbee Schalter anbringen. Gute Erfahrungen hab ich mit den Hue Buttons gemacht. Der ist magnetisch und sehr klein.

Hast du Kinder ? Wenn ja, achte auf die Sicherheit ! Die Kinder d├╝rfen so eine Schaltung keinesfalls ausl├Âsen k├Ânnen !

Durch ein paar Flows, kannst du dann sowohl aus der Ferne, wie auch am Button die Station einschalten.
Ich wei├č nicht, wie du sonst ausgestattet bist, aber ein paar Sicherheitsflows sind n├Âtig, dass du nicht unabsichtlich deine Bude abfackelst, wenn die Station aus versehen an bleibt.
Das Mindeste w├Ąre ein Bewegungsmelder, der pr├╝ft, ob am B├╝gelbrett noch eine Aktivit├Ąt ist.

  1. Wenn: Osram Plug wird eingeschaltet
    Dann: Flow 2 aktivieren
    Timer B├╝gelstation starten oder ersetzen 15 Minuten

  2. Wenn: Bewegungsmelder ist an
    Dann: Timer B├╝gelstation starten oder ersetzen 15 Minuten (Chronograph App)

  3. Wenn: Timer B├╝gelstation abgelaufen
    Und: Bewegungsmelder ist aus
    Dann: Osram Plug aus
    Flow 2 deaktivieren
    Push B├╝gelstation aus

Der 15 Minuten Timer startet, sobald der Plug eingeschaltet wird.
Der Bewegungsmelder pr├╝ft nun innerhalb der 15 Minuten, ob eine Bewegung registriert wird. Wenn ja, setzt er den Timer erneut auf 15 Minuten.
Wenn 15 Minuten am St├╝ck keine Bewegung mehr registriert wurde, wird die Station abgeschaltet. Nat├╝rlich kannst du zu Zeiten, in denen keinesfalls geb├╝gelt wird, den Plug prinzipiell abschalten und die Flows deaktivieren.

Danke f├╝r die wertvollen Tipps! Du hast recht, es ist ein Taster!
Dachte ich k├Ânnte das irgendwie mit einem Relais umsetzten.
Das mit der Sicherheit ist nicht so das Problem, da sich die Station automatisch nach 20 min ohne Verwendung abschaltet!
Werd das dann wohl so mit dem plug mal austesten. Theoretisch m├╝sste es ja m├Âglich sein den vorhandenen Taster mittels Relais smart zu machen und dann mit einem flow den plug zu schalten?!

Nat├╝rlich geht das. Bitte mess aber nochmal nach, ob der Schalter L oder N schaltet. Vermutlich ist es aber L.
Du brauchst aber irgendwo her noch N sonst funktioniert weder der Fibaro noch der Shelly.

Danke f├╝r deine Hilfe!! Am Schalter liegt 230v an, also das passt. N ist auch vorhanden. Genau so hab ich mir das vorgestellt! Werd das demn├Ąchst mal testen. Vielen Dank nochmals
Gr├╝├če Stefan