Probleme mit Philips Hue Motion Sensor

Hallo, ich habe seit kurzem Probleme mit zwei Hue Bewegungsmeldern. Über Nacht stellen sie die Funktion ein. Ein Neustart der App in Homey Pro behebt dies, allerdings nur bis zum nächsten Ausfall.

Gibt es ähnliche Erfahrungen?

Falls vorhanden, würde ich dringend empfehlen die Melder über die Hue Bridge anzulernen
und diese in Homey zu übernehmen. Schafft auch Platz für andere Zigbeegeräte falls Limit erreicht.
Die Hue Bridge ist die Zuverlässigkeit selbst, besonders was Entfernung angeht.
Ich habe einen ziemlich großen Hue Gerätepark, alle an der Bridge und diese in Homey übernommen.
Ein Hue BM ist bei mir der Hauptlieferant für Helligkeit, Temperatur und Personen.
Ich habe diese Konstellation schon lange vor Homey benutzt und noch nie Ausfälle.
Da fällt mir ein, ich müßte mal nach den Batterien sehen, sind schon über 3 Jahre drin
und das im Freien.

2 Likes

Das sind zu wenige Informationen.

Was wurde verändert?
Welches Homey Modell?
Welche Firmware?
Welche Philips Hue App? Mit oder ohne Bridge?
Welche App Version?
Welche Bewegungsmelder?

Wenn es um die offizielle Philips Hue App von Athom geht, dann eventuell auch mal dieses Topic checken:
[APP] Philips Hue - Transform the way you experience light
Aktuell berichten auch andere User von diesem und anderen Problemen
Maßnahme: Athom kontaktieren

Wenn es um die Community Philips Hue, without the bridge App von Johan Bendz geht, dann eventuell mal dieses Topic checken:
[APP][Pro] Philips Hue Zigbee (Without the bridge)
Auch in diesem Topic berichten User von Problemen mit Bewegungsmeldern, die letzten Posts sind aber ca. 3 Wochen alt.
Maßnahme: den Fehler auf GitHub melden → Issues · JohanBendz/com.philips.hue.zigbee · GitHub

Mögliches Workaround: Per Flow die App 1-2 Mal pro Tag automatisch neu starten lassen.