Fornius rest Leistung als Flow für Plug

Hi Community.

Bin neu im Homey-Universum und suche nach einer Lösung für meinen Flow.
Verwenden Fronius App + Smart Meter.
Meine Idee für einen Flow.
Plug soll eingeschaltet werden wenn Fronius/SMartMeter die Rest Leistung 1400W übersteigt.
Plug soll ausgeschaltet werden wenn Fronius/SmartMeter die Rest Leistung 10W unterschreitet.

Welche Indikator muss ich verwenden bei Fronius/SmartMeter?

LG
Danke
Andy

Hallo Andreas und herzlich willkommen!

Da ich selber keine PV-Anlage habe und ich die Fronius-App nicht kenne, habe ich ein paar Fragen an Dich:

  1. Was bedeutet “Rest Leistung”
  2. Welche Tags/Variablen/Eigenschaften wird von dem Smart Meter zur verfügung gestellt? Nur Leistung (W), Stromstärke (A), Spannung (V) und Verbrauch (kW/h), oder auch andere wie “Rest Leistung”?
  3. Wie wird die Leistung angezeigt? Als positiver, oder als negativer Wert?

Hallo fantross.

Danke für deine Antwort.

  1. Sonnenproduktion aktuell - Verbrauch = Rest Leistung (Überschuss)

  2. Fronius App bietet sehr viele indikatoren, anbei Screenshots





  3. sollte von den Screenshots sichtbar sein. (- = + & + = -) oder so in der Art.

LG
Danke
Andy

Du bekommst also Daten zur aktuellen Sonnenproduktion (W) und zum Gesamtverbrauch (W) im Haus!?

Wenn ja, dann könnten man das u.A. wie folgt realisieren:

Die Triggerkarte Alle 5 Minuten habe ich beispielhaft genommen, damit der Flow nicht zu häufig gestartet wird. Je nach Aktualisierungsintervall könnte der Flow aber auch auf die Veränderung der Sonnenproduktion (W) und/oder des Gesamtverbrauchs (W) getriggert werden, wobei ich empfehlen würde, nur auf einen der Leistungswerte zu reagieren.

Für die Berechnung der Restleistung wird eine numerische Variable benötigt, welche wie folgt erstellt werden kann:
– Homey Smartphone App → Mehr → Logik → + → Name “Beispiel”/ Typ “Nummer” / Wert “0”

– Homey Web App → image → Neue Variable →

Und die Berechnung selbst muss wie folgt aufgebaut sein:
{{Leistung Sonnenproduktion (W) - Leistung Gesamtverbrauch (W)}}

Solltest Du Advanced Flow nicht nutzen, müssten 3 separate Flows erstellt werden.