Falscher Status von Geräten in der Homey App

Hallo Miteinander

Ich bin seit ein paar Monaten stolzer Besitzer eines Homey. Soweit bin ich sehr zufrieden, nur meine Frau hat immer noch die Gewohnheit manche Geräte mit der original Fernbedienung zu bedienen statt über das Homey App.
Nun resultiert daraus das Problem, dass der Status der Geräte auf der Homey App nicht stimmen.

Im konkreten Fall geht es um Somfy RTS Sonnenstoren und das Apple TV (ĂĽber Harmony HUB).
Wenn die Storen über die Fernbedienung (Telis 4) z.B. runterlassen werden, bleibt der Status in der App auf “oben”.
Ich muss dann immer, damit die Storen z.B. bei Sonnenuntergang auch automatisch per Flow hinaufgehen, den Status in der App manuell auf “unten” setzten.

Das gleiche beim AppleTV. Sie schaltet den Fernseher und das ATV per Apple-Remote ein und in der Homey, wie auch in der Harmony App bleibt das ATV ausgeschaltet. Folglich funktionieren die verknĂĽpften Flows natĂĽrlich auch nicht.

Habe mir schon Alternativen ĂĽberlegt:
Die Storen per Neigungs- Vibrationssensor zu triggern und so den Status automatisch setzten zu lassen und das Apple TV Problem mit einer smarten Steckdose zu lösen und den Energiewert als Trigger für den Status zu brauchen.

Habt ihr evtl. noch eine andere Idee wie ich den Status automatisch richtig setzten lassen kann?

Danke

Der Frau Alexa, Siri oder Google fĂĽr Sprachbefehle einrichten oder zumindest ein Tablett mit homeydash.com einrichten

Geht das mit allen Tablets oder nur mit den Kobo’s?

Haben Sie auf den Link geklickt?

Hat geklappt - vielen Dank!

1 Like

Hallo Leute!

bin gerade mit den ersten Schritten zu Gange und muss Euch bitten mir kurze Euren Input zu liefern, ich denke das ich mit meinem Problem in diesem Thread richtig bin, falls nicht bitte um Info.
Ich habe die Home Entertaiment Geräte über einen Harmony Hub eingebunden, alles super geklappt bis auf drei Geräte, Apple TV 4K - Fire TV 2gen.-3.1JBL Soundbar. Bei diesen 3 Geräten wechselt auf der Home Bildschirmseite der App nie der Status? Meiner Meinung hat dies damit zu tun das diese Geräte ja über den Harmony Hub zwar in den “Standby” - “Ruhezustand” geschickt werden jedoch aktiv keine Rückmeldung dazu geben, bei den anderen Geräten welche über Ein/Aus Taste verfügen werden die Aktuellen Zustände richtig angezeigt. Bin für jeden Input echt dankbar um das Problem zu lösen! Gruß!

Keiner eine Idee oder selbst mal vor dem Problem gestanden?

Davon gehe ich auch aus. Homey holt sich den Status von der Harmony und nicht vom Gerät selber und ich hatte das bei meiner Harmony auch das wenn die Harmony z.B. den TV eingeschaltet hat sie zwar wusste das der TV an ist aber wenn man dann den TV von Hand wieder abgeschaltet hat in der Harmony der Status noch immer an war.

Gibt es für deine Geräte nicht eine Homey App über die du sie direkt anbinden kanns?

@copiis,

Ich rede mal fĂĽr mich, es gibt zwar eine LG Web OS app fĂĽr Homey aber wenn ich den Tv per Ferbedienung ausschalte weiss Homey trotzdem nicht das der Tv aus ist. Den Fehler hab ich schon vor monaten gemeldet und es kam jetzt auch neue Beta Version dafĂĽr raus mit vielen funktionen aber fehler ist immer noch vorhanden. Das problem ist, es kommen immer neue funktionen dazu aber die fehler werden nicht beseitigt. Ich bin trotzdessen mit meinen Homey komplett zufrieden und ich denke das Athom auch das in griff kriegt.

Ich habe meine Samsung TV in Homey eingebunden und da muss man aufpassen das man den Abfrageintervall in der App nicht unter 10 Sekunden einstellt sonst klappt es mit der Erkennung, ob der TV an oder aus ist, nicht mehr.

@copiis,

Bei der LG Web OS app gibt es keine einstellung.

Die Einstellung ist nicht in der App sondern in der Kachel die fĂĽr den Fernseher steht, bei mir unter Erweiterte Einstellungen- Pooling Time

Ok, ist ebenfalls nicht vorhanden.

Nein, für die 3 Geräte die ich aufgelistet habe gibts keine App im Store, möchte auch keine extra Geräte spezifische Apps laden den dafür habe ich ja die Harmony App, es wurde dort alle Geräte wie Aktionen richtig erkannt & geladen, alles prima, ich kann alles über Homey bedienen und programmieren, Flows usw. alles bestes!
Homey bezieht auf jeden Fall den Geräte Status von Harmony, was ich jedoch nicht verstehe ist warum bei 4 von 7Geräten der Status richtig erkannt wird und bei diesen 3 eben nicht in der Homey App obwohl in der Harmony App alles richtig dargestellt wird??? Wie geschrieben diese 3 Geräte verfügen über keine Aus/Ein Taste wie die anderen…diese werden nur in Standby/Ruhestand geschickt… Denke das es sich auf jeden Fall um ein Problem zwischen Harmony und Homey handelt, würde es nur gerne verstehen woran es liegt an den 3 Geräten…eins noch, aus/eingeschaltet wird immer über die Harmony Remote nicht mit den Geräten spezifischen Fernbedienungen!

Hello, keiner mehr einen Input zu diesem Thema, dann werd ich’s im Englischen Forum noch mal versuchen müssen, dort schreibt ja der Programmierer der Harmony App auch fleissig mit.