TRÅDFRI Led-Lampe E14 470 Lumen kann nicht eingebunden werden

Hallo zusammen,

habe eben meine homey pro erhalten und wollte meine TRÅDFRI Led-Lampen E14 470 Lumen einbinden.
Trotz installierte IKEA App konnten die Lampen nicht eingebunden werden. Sie erscheinen als unbekanntes Zigbee Device.
Bin ein wenig irritiert da ich damit nicht gerechnet habe.
Habe ich was übersehen oder gibt es einen Workaround?

Hallo und herzlich Willkommen in der Homey Community!

Erstmal vorweg, welche Homey Firmware und welche App Version hast Du installiert?

Oh, natürlich.

Homey Version 4.2.0
App Version 6.1.0.633

Ich meinte nicht die iOS Version, sondern die der IKEA App.

IKEA App Version v1.6.3

Ok, das ist schon mal gut.
Sind die Tradfri Lampen neu, oder hattest Du die vorher mit einer Bridge (Philips Hue, Ikea) verbunden?
Wenn ja, hast Du die von der Bridge entkoppelt bzw. resettet?

Die E14 war an der Homee und ein weiterer Versuch einer GU10 Lampe war mit Openhab bzw. dem Conbee2 Stick verbunden. Beide Lampen wurden von mir mehrfach excludet.

Ich habe keine Ikea Lampen im Einsatz, aber meine Hue Lampen musste ich resetten und nicht nur von der Hue Bridge excludieren.

Somit hast Du ja die Lampen erstmal erfolgreich mit Homey Paaren können.

Ich vermute mal, dass es sich um neue Modelle handelt und diese noch nicht in der Ikea App eingepflegt worden sind. Deshalb auch unbekanntes Gerät.

@newbie-gs Ich hatte das Problem auch mit Trädfri Lampen. Ich musste Sie öfters resetten und neu einbinden. Irgendwann hat es funktioniert. Ein Grund dafür kann ich dir nicht nennen.

Sorry, to do this in English. Try to use the 1.8.3 version of the Ikea App. Also, always, reset the Ikea lamp to pair with Homey (or something else). Resetting is rather difficult, timing is essential. Turn it off and on for 6 times, where on is slightly shorter than off. Sometimes I had to try 5-6 times before it finally reaches reset mode and you can pair it.

Oh, 1.8.3 version is only found on the website by a browser, not from Homey. After you have found the existing App, you type “test” behind the URL.

@newbie-gs, bitte nicht auf die Ikea App Version 1.8.3 updaten wie von Marcel vorgeschlagen, das sollte meiner Meinung nach auch nicht funktionieren.
Die v1.8.3 ist nur mit der Homey Firmware Version 5.x kompatibel. Und diese Version ist noch im Beta-Status und kann diverse Probleme verursachen.

@Marcel_Brand, as I know the v1.8.3 is only compatible with Homey FW v5.x. And Homey FW v5.x is still beta.

I’m running indeed 5.0 rc34. That works way better than 4.0 especially for Zigbee, I experienced way better Zigbee performance. However you need to check carefully upfront if all you important Apps will still work under 5.0. For Ikea and KaKu it does.

The big difference between v4 and v5 is the ZigBee rewrite. So you can expect that the stability, the performance and the routing has been optimized. But the firmware is still a beta version and causes other problems, even on Z-Wave devices. So I don’t think it is a good idea to suggest a homey newbie to install the beta firmware.

@newbie-gs, falls Dich die Beta Firmware 5.0.0-rc.34 (aktuellste Version) doch interessiert, dann kannst Du gerne dieses Topics (DE / EN) durchlesen.

Sollte es mit der Lampe trotz wiederholten Versuchen nicht funktionieren, möchtest aber keine Beta installieren, kannst Du auch den ConBee II Stick mit dieser App nutzen.

1 Like

Danke für die Hinweise @fantross.
Habe erstmal den ConBee II mit der deconz App verbunden.
Werde mein Glück nachdem die Version 5 released wurde erneut versuchen die Ikea Lampen mit der homey zu pairen.

Ich denke das ist momentan eine gute Alternative. Ich hoffe nur, dass Du jetzt nicht direkt von Homey enttäuscht bist, zumal Du ja auch schon andere Gateways ausprobiert hast.
Ich bin vor gut einem Jahr vom Fibaro HomeCenter 2 auf Homey umgestiegen und habe es trotz der aktuellen Probleme wegen der Einführung von FW v5 nicht bereut.
Der “Nachteil” (wenn man es so bezeichnen kann) für die Nutzer der v4.2 ist, dass insbesondere die Zigbee Apps nicht mehr oder nur noch marginal gepflegt und keine neuen Geräte hinzugefügt werden, was eventuell der Grund sein könnte, dass Deine Ikea Lampen nicht includiert werden können.

Viele Zigbee Apps wurden bereits für v5 angepasst. Die Apps die ich im Einsatz habe (Ikea Tradfri, INNR Lighting Devices, Philips Hue Zigbee), laufen bereits problemlos. Die weit verbreitete und vermutlich von vielen Usern genutzte Aqara & Xiaomi App z.B. ist für v5 aber noch nicht fertig. Vermutlich wird Athom die v5 erst dann offiziell freigeben, wenn auch die Apps kompatibel sind. Alles Andere macht aus meiner Sicht keinen Sinn.

Der Wechsel der Lampen vom Conbee II Stick auf Homey sollte relativ problemlos sein, da seit dem letzten Update der Smartphone Apps (iOS / Android) zu den einzelnen Geräten die dazugehörigen Flows angezeigt werden. Sobald ein Gerät gelöscht wird, wird der Flow auch mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet. So kann man nach und nach den Wechsel vornehmen.

Also bitte nicht den Kopf hängen lassen und noch etwas Geduld mitbringen. Der Zeitpunkt auf Homey zu wechseln war vielleicht nicht der Glücklichste.
Und wenn Du Fragen hast, einfach raus damit!

Ich bin sehr geduldig, habe zum größten Teil alles an Devices umgezogen auf homey.
Sobald die V5 stable online ist, werde ich mein Glück erneut versuchen.

Jetzt werde ich mich mal langsam mit den Flows beschäftigen. Bin mal gespannt :slight_smile: