Shelly FW update Fehler?

Hallo, ein Neuer in der Runde obwohl ich das Pro schon fast ein halbes Jahr nutze.
Vorwiegend mit Zigbee aller Art, ein paar Z-Wave Rauchmelder,
433MHZ hab ich verschrottet, obwohl gut liefen,
nur eben ohne RĂĽckmeldungen, das ist mir zu unsicher.
Irgendwie kam ich immer so durch,
wobei (zu meiner Entschuldigung) ich durch einen Pflegefall zeitlich sehr eingeschränkt bin.
Deshalb bin ich hier noch nicht in Erscheinung getreten.
Mein jetziges Problem betrifft Shelly 2.5 mit denen ich bisher problemlos meine Rolladen teilgesteuert habe. Homey steuert nur bei Sonne/Wärme, sowie die Taster für manuell,
Zeiten machen die Shellys noch aus Vor-Homeyzeiten selbst.
Ich nutze dazu alle möglichen Tasters der Wühlkiste, Ikea, AVM, Aqara, etc.
Alle mit der gleichen Funktion belegt ĂĽber Homey-Shelly App.
Tastendruck Reihenfolge: 1. Runter> 2 . Stop> 3. Hoch … das in Folge.
Ein einfacher Flow: "wenn Taste gedrückt >>.“intelligent Action” .
Lief bisher völlig problemlos. Bis jetzt ein neues FW update der Shellys anstand.
Nun ist Ruhe. Sind die Rollos in einem Endzustand geht nichts mehr.
Fahre ich per Web oder per Hardverdrahtung funktioniert alles.
Stehen die Rollos irgendwo zwischen den Endständen, merkt sich der Shelly die letzte Fahrtrichtung
und ich kann mit dem jeweiligen Taster starten und stoppen bis zum Endstand. dann wieder Ruhe.
Der Witz ist, die Relais klicken bei jedem Tastendruck auch in den Enlagen, nur passiert nichts.
Meines Wissens haben die Shellys 2 Relais, wenn es also schaltet müßte was passieren, oder es werden jetzt beide Relais gleichzeitig geschaltet und vermutlich intern verriegelt, daß der Motor nichts abbekommt… Ich komme an die Shellys leider nicht ran ohne Aufwand um mal intern zu messen.
Nochmal, die Shellys funktionieren nur nicht mehr ĂĽber Homey-Flows,
jedoch immer noch im Geräte Icon.
De und Neuinstallation brachten keinen Erfolg.
Ich will nur erstmal warnen, falls hier jemand eine ähnliche Nutzung hat das letzte Update nicht in die Shellys einzuspielen. Version: 20220209/093016v1.11.8.g8c7bb8d

Mir fehlt leider die Zeit fĂĽr eine stundenlange Fehlersuche,
ich vermute, daß das Update Veränderungen hat,
die in der Shelly App hier nicht mehr richtig verarbeitet werden.
Denn mit der vorigen Version lief alles ĂĽber 4 Monate.
Falls jemand eine Idee hat, bitte gerne hier.
Ich will noch nicht die Pferde scheu machen.
MuĂź mich erstmal wieder verabschieden, gibt viel zu tun.

Viele GrĂĽĂźe
Ben

Hi Ben,

hast du die Shelly beta App schon versucht ?

https://homey.app/de-de/app/cloud.shelly/Shelly/test/

Hall Undertaker.
Danke fĂĽr den Link.
Ich bin bei Betas etwas zurĂĽckhaltend, hab sie aber jetzt mal eingespielt,
leider ohne Erfolg. Dazu danach noch die Homey .rc7. Auch damit keine Veränderung.
Tippe ich auf Test oder den Schalter zieht das Relais fĂĽr ca. 3 Sekunden an
und fällt dann von selbst ab. Also ist der ausgelöste Vorgang auch nicht richtig,
denn es mĂĽĂźten ca.26 sein. Das ar aber auch schon gestern vor der Beta so.
Der Wurm scheint etwas größer…
Noch ein Fehler, ändere ich im Flow die Option Change Rollo Shutter,
werden bei dessen Ă„nderung diese nicht ĂĽbernommen (Haken bleibt inaktiv/grau),
wird beim zurĂĽckgehen auf vorherige Seite auch nicht gespeichert. Noch ein Fehler ?

Ich werde morgen mal alles was mit Shelly zu tun hat löschen und neu einrichten.

1 Like

Es ist bekannt, dass die App noch Fehler hat. Der Entwickler will sich heute Abend nochmal dran setzen. Ich gehe davon aus, dass eine korrigierte beta demnächst verfügbar sein wird.
Warte also noch, bevor du alles neu einlernst.

Ich laß mich überraschen, denn diese Option würde mir sehr fehlen und wäre kaum zu ersetzen.
Bin zwischen TĂĽr und Angel und schon wieder weg fĂĽr heute.

Neue Testversion ist online:
https://homey.app/a/cloud.shelly/test/

Hat leider nichts gebracht, “Intelligent action” im Flow funktioniert nicht richtig.
Schalte ich am Shelly die Option “Umgekehrte Richtung” ein, kann ich mit dem Taster einmal das Rollo in einer Richtung starten und stoppen, bis zum Endstand, dann ist wieder Ruhe.
Option wieder ausschalten und schon gehts wie vor retour und dann wieder Ruhe.
Ich habe alle möglichen Optionen durchgetestet inklusive neu booten/Neustart, keine Änderung.
Es ist also ein Relaisansteuerproblem. Die Frage ist nur wo in der Shelly FW oder App?
Da ich per Rollo-Icon das jeweilige Rollo beliebig steuern kann, heiĂźt die Shellys werden korrekt angefahren, tendiere ich eher auf einen Fehler in der App,
also Richtung Fehler in Befehl “intelligent Action”.
Wobei ich gerade festgestellt habe, das der Balken nur noch den Zustand komplett weiĂź oder schwarz kann, Zwischenstellungen werden also nicht mehr angezeigt, (es sei denn ich steuere mit dem Finger auf dem Balken, dann steht der Balken). Also keine automatische Zustandsanzeige mehr.
Ob nun ev. die neue Homey FW .rc7 mit dazwischen funkt?
Zum Testen fällt mir leider nichts mehr ein.

Heute gab es wieder ein Update der App:
https://homey.app/a/cloud.shelly/test/

Danke aber da erst heute installiert, hab ich die schon drin (3.6.8).
Und läuft eben in meiner Anwendung auch nicht.
Ist hier niemand der die “intelligent Action” in einem Flow auch nutzt?
Möchte erstmal ausschließen, daß der Fehler vor dem Rechner sitzt

Im Shelly Forum habe ich erfahren, das in der Shelly FW ein Bug in der Logik war,
der jetzt gefixt wurde. Eine Vertauschung (One Button Modus).
Eigentlich nichts Schlimmes, da nur Reihenfolge “runter>stop>hoch>stop” vertauscht war.
Offenbar hat das aber doch größere Auswirkung auf die Funktion.

Jetzt hab ich die 3.7.0 drauf, leider läuft es auch damit nicht. :joy:

Besser die “offizielle” Shelly Topic zu folgen:

Es gibt wieder ein neues Testversion.

3.7.1 Hab ich schon drauf, leider ohne Ă„nderung.
Wenn ich richtig gelesen habe, bezieht sich die Ă„nderung auf andere Shellys.
Werde wohl doch mal den Ersteller anschreiben.

Die 3.7.2 hats gebracht. Die Shellys laufen wieder komplett.: :smile:

Moin,

leider funktionieren bei mir alle shellys in homey nun ĂĽberhaupt nicht mehr :rage:

Nach Tagen von Fehlfunktionen und gefĂĽhlt stĂĽndlichen Updates der homey App geht nun gar nichts mehr.

App und Geräte komplett im Homey deinstalliert. Homey neu gestartet, aktuelle App neu installiert (original und auch Beta).

Beim hinzufügen von Geräten bekomme ich nun die Fehlermeldung “EHOSTUNREACH”.

Irgendjemand irgendeine Idee was ich hier falsch mache?

Ăśber die Shelly App (also nicht ĂĽber homey) sind alle shellys erreichbar und auch steuerbar.

Alles richtig, viel mehr geht nicht zu machen.
wobei ich zwischen den Updates 3.7.xx gar nichts gemacht habe (autom. Aktualisierung)
es lief dann mit 3.7.2 einfach.
Ich nutze bei meinen 2.5 - (hab nur die), in Homey nur die Eintastensteuerung
und Sonne /Temperatur Fahrten.
Bei Dir wird keine Route gefunden.
Wie weit kommst Du bei der Geräteinstallation Meldung nach der IP Eingabe?
Hast Du Disable COAP angehakt?

So. Habe nun zwischenzeitlich

Fritzbox neu gestartet,
homey neu gestartet,
dann 4 shellys erfolgreich hinzugefügt. Dann hat homey keine Geräte mehr gefunden,
also homey nochmal neu gestartet
dann 3 weitere shellys hinzugefĂĽgt.
Dann homey nochmal neu gestartet. Dann gefĂĽhlte 5 Minuten Kreise in den Kacheln

Jetzt sind alle wieder da und lassen sich auch steuern.

Bevor ich jetzt alle flows bearbeite, warte ich Mal ab.

Nein, bei COAP habe ich keinen Haken. App ist 3.7.2. experimentel.

Aber sie läuft und das ist die Hauptsache.
Ich hatte bei COAP auch experimentiert, also ohne,
aber HTTP Polling lief bei mir langsam bzw. gar nicht, deshalb wieder zurĂĽck zu COAP.
Am Besten ein Backup und dann testweise Haken wieder rein.
so kann nichts passieren.

Gerade war ein Shelly, der über einen Repeater 1750 läuft wieder ausgefallen.
Eigentlich habe ich Mesh mit der Fritzbox, also DatenĂĽbernahme.
Auf diesem Repeater. auch, auf dem anderen nicht, wieso auch immer, dazu einmal WPA2/WPA3
auf dem Anderen WPA2. Den betroffenen Repeater auf WPA 2 gestellt, Datenübernahme raus und prompt ließ sich der Shelly wieder einfügen, vorher kam auch Meldung “EHOSTUNREACH”.
Wieso die Reps unterschiedlich waren unklar.
Auf jeden Fall also mal in den Geräten nachsehen wenn Shelly nicht will.

Das ist interessant. Bei mir auch 2 Repeater im Mesh mit automatischer Übernahme der Einstellungen. Mal nachgesehen…

  • Fritzbox steht auf WPA2, die beiden Repeater auf WPA2 +WPA3

Also alle 3 auf beides stellen oder alle nur WPA2?