Manchmal gibt es vom Nikolaus nicht nur auf den Sack

Ich komme eben völlig unterkoffeiniert nach Hause und es kotzt mich schon wieder an, dass der Kaffeebohnenbehälter leer ist. Meine Frau grinst mich blöde an und weist darauf hin, dass der Vorratsbehälter dafür voll ist und ich die Maschine gefälligst selbst auffüllen soll, weil mein Homey ja immer noch nicht dazu in der Lage sei.
Als ich den Behälter auf gemacht hatte, lag da nur ein gefaltetes Blatt mit einem Schokonikolaus drin.
Ich wurde also verarscht. Ich hoffe, dass ihr heute ähnlich überrascht werdet:

9 Likes

das ist doch eine tolle Überraschung Uwe :slight_smile: dann freust du dich jetzt wie ich :wink:

Da hat der Nikolaus aber nicht richtig zugehört! Schließlich wolltest Du den neuen Pro doch erst bestellen wenn die ersten (positiven) Rückmeldungen kommen.
Wenn auf den Nikolaus schon kein Verlass mehr ist, worauf dann… :man_shrugging:t3:

Freue mich für Dich!

@Henk_Renting, das war leider noch keine Lieferbestätigung. Aber zum Nikolaustag wäre das schon eine tolle Überraschung gewesen. :wink:
Habt Ihr auch einen Nikolaustag?

1 Like

@Undertaker
@fantross

so habe ich mich endlich mal an ein Home Assistant Setup gegeben und meine Velux-Rollläden nun via Home Assistant Community App “nativ” in Homey integriert - war recht fix umgesetzt und ich freue mich wie Bolle

1 Like

Richtig, eigentlich hatte ich den Kauf erst Mitte nächsten Jahres geplant. Meine Frau hat mich diesbezüglich also wieder zum Kanonenfutter gemacht :man_shrugging:.
Warten wir es ab, auf jeden Fall ist das nächste Hot oder Schrott Thema gesichert. Ich werde den neuen Homey bis aufs Blut quälen, um zu sehen, was er kann.

4 Likes

keine Sorge - wir quälen ihn gemeinsam :wink:

2 Likes

Bin auch dabei :+1:t3:

1 Like

Wolltest du ihn auch nicht aufschrauben? :slight_smile:

Wird vermutlich nicht lange dauern und Uwe verpasst dem Ding mind. 10 externe Antennen… :joy:

2 Likes

Freut mich für dich, Uwe. Dann hat sich deine Familie ja schon richtig an die Technik gewöhnt.
Wenn ich noch daran denke an Fragen wie “brauchen wir wirklich so ein Dashboard?” oder “Warum liegen überall diese Temperatursensoren?”… :sweat_smile:

Heute wird ganz selbstverständlich erstmal das Dashboard inspiziert, bevor man zum Briefkasten geht :laughing:

Frauen sind nur langsamer von Technik zu begeistern. Aber wenn’s läuft, dann gibt’s auch einen Homey für Zwischendurch.

Bei mir war auch der Nikolaus da…extra aus dem fernen Dänemark :smiling_face_with_three_hearts:
grafik

3 Likes

Ich hoffe dazu wird’s ebenfalls einen Hot oder Schrott Beitrag geben. :wink:

3 Likes

Aber sicher doch :+1:
Ich muss mich erstmal damit beschäftigen. Dann kann ich meine Erfahrungen teilen.

@Nitramevo (alias Martin) hat ein paar Vorseriengeräte an Entwickler verteilt (gerissener Schachzug :grin:). Ihr dürft also gespannt sein auf verschiedene Berichte - sowohl hier als auch im englischen Forum.

4 Likes

Natürlich werde ich Homey öffnen ! Garantie ist was für Weicheier.

200w

Ich muss mir das zumindest ansehen und die Frage klären, ob man aus 2 GB Speicher auch 4 GB machen kann. Das verstehe ich einfach nicht, warum man ihm keine 4 GB ab Werk gegönnt hat.
Da mein alter Pro schon ein Reichweitenmonster ist, wird er zukünftig nur noch der Vollstrecker des early 23, für meine weit entfernten Komponenten sein.
Wir wissen alle, dass Zigbee die eklatante Schwachstelle der Kugel ist. Genau da, werde ich den Finger in die Wunde legen und die Scheibe foltern. Der Conbee 2 grinst sich schon einen und steht bereit, seine beachtliche Zahl von Zigbees, in Homeys Hintern zu blasen.
Athom könnte mir ruhig mal ein Foto der Platine schicken, dass ich das Operationsbesteck schon vorbereiten kann…!

2 Likes

It happens to me too !

Auf das Display warte ich auch seit 3 Wochen …. Bin gespannt!

:love_you_gesture: richtig, abreißen… ähm…, zerlegen und umbauen

Heute soll es übrigens neue Informationen geben, ob sich bei Liefersituation und Verfügbarkeit des neuen Homeys etwas geändert hat.

Update ist da :slight_smile:

Ich hatte mir sowas schon gedacht.
Man sollte es positiv sehen, so bekommt niemand Stress mit der Holden über Weihnachten und der WAF bleibt unverändert. Ob die Ersten im Januar ausgeliefert werden ? Warten wir es ab, der Hersteller wird vermutlich über die Feiertage auch nicht arbeiten.

Ich bin da völlig entspannt. Klar werde ich mich freuen wenn ich den Puck *1 in Betrieb nehmen und ausprobieren kann. Ich sehe die Verspätung aber auch eigentlich eher positiv. Denn wie Emile geschrieben hat, haben die Softwareentwickler mehr Zeit. Und mehr Zeit bedeutet, dass der Puck bei Auslieferung dann (hoffentlich) weniger Kinderkrankheiten hat. Ich könnte eher damit leben alle Geräte neu anlernen zu müssen, als einen Homey zu haben der unzuverlässig ist und mir und meiner Frau nur Nerven raubt.

*1 Wenn wir den alten Homey immer „Die Kugel“ genannt haben, dann müssen wir dem neuen Homey auch ein Synonym verpassen. Weitere Vorschläge sind willkommen. :wink: