Homey Community Forum

Homey pro und keinen Sinn mehr

Hallo,

seit Anfang des Jahres bin (war) ich stolzer Besitzer eines Homeys.
Ich konnte meine alte Funkrollosteuerung von Intertechno mit neueren smarthomegeräten koppeln und steuern und war total happy.
Seit Sommer finde ich keine Lösung mehr meine Rollos anzusteuern und nutze den “teuren” Homey nur noch um ein paar Steckdosen und Leuchtmittel zu steuern.
Alles Funktionen, die eine Alexa, oder meine Apple Geräte auch ohne Homey hin bekommen könnten.
Jetzt bin ich am Überlegen auf Shelly umzusteigen, oder meinen Homey einfach zu verkaufen, oder kann mir doch noch jemand einen Tipp geben, wie ich meine Funkschalter wieder zum Laufen bekomme???

Hast du die Beta App probiert ?

Hier mal eine Info, welche Angaben man idealerweise machen sollte, wenn man Probleme mit Homey hat:

ja, funktioniert auch nicht :frowning:

Hast du die Brel app probiert?
Funktioniert bei mir super auf nicht Brel gerate.

danke, aber leider auch erfolglos

Ich habe leider keine 433 Mhz Geräte mehr und kann da nicht wirklich weiter helfen. Bitte schreib an den Support von Athom.

Edit:
Schau dir mal diesen Thread an. Ich habe einen Link mit der alten Version der App eingestellt.