Erledigt. Sensoren kleben im Routing fest

Ich wollte einen Aqara BM nutzen und damit einen INNR Plug schalten.
Dabei habe ich festgestellt, daß die Kugel GerĂ€te, die zwar installiert,
aber lÀnger nicht benutzt wurden, zwar noch komplett anzeigt,
diese aber nicht mehr funktionieren.
Beispiel Aqara BM Batterie voll, gerootet, aber reagiert nicht mehr.
Kein Problem, de- und neuinstalliert, in Ordnung.
Nun den Flow erstellt, funktioniert. Der INNR Plug ist im 2. Stock,
wird dort schon von einem Aqara Taster (im gleichen Raum) geschaltet.
Nur der BM klebt am Routing im Erdgeschoß und funktioniert
selbst direkt neben dem zu schaltenden INNR nicht mehr.
Im gleichen Raum ist noch ein zweiter INNR Plug wie auch in den NachbarrÀumen.
Deren Routing ist völlig anders, aber funktioniert.
Das Routing des BM ist nicht zu einer Änderung zum bewegen,
wenn ich mit dem Melder die Etagen wechsle.
Daraufhin einen weiteren Aqara magn. Melder programmiert,
der ebenfalls am Routing im Erdgeschoß kleben bleibt,
ebenfalls keine Funktion, wenn im 2.Stock installiert.
Neustart, eine Stunde stromlos, ich habe bemerkt, daß 15 Minuten nicht immer ausreichen-
Keine Änderung. Die Lampen ĂŒber der der BM fest geoutet wird entfernt,
Wieder Neustart bzw. stromlos die Routingtabelle bleibt statisch ĂŒber nicht mehr vorhandene GerĂ€te.
Ansonsten lÀuft die Kugel seit einigen Tagen vollkommen zuverlÀssig.
Kein einziger Ausfall oder Fehlschaltung, mir schon umheimlich geworden.
Hat da jemand eine Idee?

@RonnyW hat mal davon berichtet, dass seine INNR SP220 Àhnliche Probleme bereitet haben. Sobald ein EndgerÀt den Plug als Router ausgewÀhlt hatte, funktionierte der Sensor nach einer gewissen Zeit nicht mehr. Erst als er die SP220 rausgeschmissen/getauscht hatte, funktionierte wieder alles problemlos. Korrekt @RonnyW, oder?
Ähnliche Probleme werden wohl auch durch IKEA Filament-Lampen verursacht, habe ich aber auch nur von gelesen.

Ja, korrekt. Die SP220 hatten ganz merkwĂŒrdige Routen gewĂ€hlt. Mit SP120 funktioniert das wieder prima.

Danke, aber das Irre ist ja, den Plug und den Taster hab ich vor einem halben Jahr exakt
genauso im Erdgeschoß konfiguriert und dann im zweiten Stock installiert, lĂ€uft bis heute,
ohne jemals Probleme gemacht zu haben.
In dem Raum sind ein SP120 und der betroffene SP220
Jetzt mit dem BM exakt gleiche Prozedur und es lÀuft nicht.
Über diese beiden Plugs werden die beiden neuen Sensoren gar nicht geroutet.
Sie kleben an Ledvance Lampen im Erdgeschoß,
obwohl in der ersten Etage genĂŒgend Schalter/Plugs und Lampen vorhanden sind.
Die werden geflissentlich ignoriert. WorĂŒber auch der Taster gerootet wird,
inklusive des betroffene SP220 selbst.

Da mein System sonst komplett lÀuft, möchte ich am GerÀte-Routing möglichst nichts Àndern,
hab lange daran gesessen, daß es lĂ€uft und nicht jeder Plug, Lampe etc. funktioniert an jeder Stelle gleich gut.

War nun doch mal mutig und habe die beiden SPs im Raum getauscht (3m Abstand),
keine Änderung, nur im gesamten Aqara GerĂ€tepark sind jetzt etliche GerĂ€te ausgefallen.
Denn ĂŒber den SP120 und 220 waren auch GerĂ€te in anderen RĂ€umen geroutet
Auch das zurĂŒckstecken hat nach ausreichend Wartezeit nichts wieder behoben.

Dann ein Backup bemĂŒht und jetzt erstmal wieder den Zustand von gestern,
also stabile Kugel erreicht.
Der BM klebt immer noch an einer stromlos gemachten Ledvance Lampe
funktioniert aber wieder nur im Erdgeschoß.
Heißt, die Routinganzeige ist fĂŒr den A
 Ă€h, Eimer.
Jetzt bleibts erstmal bis ich einen anderen Plug besorgt habe.
Update 8.1.2 ist drauf.

Nachdem ich den BM 2x de und neuinstalliert habe funktioniert er jetzt plötzlich mit dem DS220.
Also war das Problem offensichtlich nicht der 220.
Wie auch immer, es funktioniert jetzt, nur ĂŒber eine Lampe im ersten Stock, geroutet
auch mit dem 220.
Thema somit erledigt. :smiley:

1 Like