Lidl arbeitet an Smart-Home-Sensoren

1 Like

hat einer von euch schon die BW in den Homey gebracht?

Denn für 9,70€ wäre die ja vielleicht eine alternative.

Gruß

Der Bewegungsmelder ist ein Heiman Derivat. Ob die Heiman App ihn erkennt, weiß ich nicht. Ich benutze einen originalen BM von Heiman. Mit der Funktion bin ich sehr zufrieden, es gibt schlechtere.

danke für die info mit heiman. Hab es gleich mal probiert doch leider wird er nicht erkannt :frowning:

Ich kann dir anbieten, den Sensor bei meinem ConBee Stick zu testen, ob es da eine Möglichkeit gibt, den BM über diesen Weg in Homey zu integrieren.
Natürlich bekommst du ihn nach dem Test zurück.

Ich hab damals den Heiman BM und Rauchmelder bei einem Aufenthalt in Korea in einem Super Store für knapp € 10.- gekauft. Wenn ich da nochmal hin komme, kauf ich gleich eine Tüte voll und nehm auch eine Schubkarre voll Rauchmelder mit.
Ich war damals so blöde nur jeweils 1 Teil zu kaufen, weil ich nicht wusste, ob sie an Homey funktionieren. :man_shrugging::man_facepalming:

In der stable Version wird weder der Lidl BM noch der FK unterstützt. Selbst getestet.

In der Beta sind die bereits drin.

1 Like

danke für das Angebot…
ich denke die BW hin und her zu schicken ist wohl etwas teuer… die BW kosten 9,70 das schicken mit einpacken ist hier bestimmt teurer :slight_smile:
Osorkon hat ja schon geschrieben das sie in der beta enthalten sind.

Wie bindest du den Stick denn an Homey an???

Ich habe den Stick an einem Raspi 3b+ mit der entsprechenden Software am Laufen.
In Homey gibt es die App DeConz. Mit der kannst du alle Geräte vom Stick importieren, wie wenn sie direkt an Homey angemeldet wären.

welche Software läuft denn dann auf dem Raspi???

danke